ende
icon icon icon icon
BIOGRAPHY

Von Folta. Wenige Klänge des Singers & Songwriters offenbaren was eine Vita nur mit vielen Worten kann und zeigen dir, wo dieser Künstler fast ein viertel Jahrhundert lang eine Heimat fand. Hinter ihm liegt ein Leben in den USA - und das hat ihn nicht nur musikalisch geprägt. Hör dir den ersten Akkord an und sofort bist du zügig mit ihm im offenen Wagen auf den sonnengefluteten Straßen San Francisco´s oder Los Angeles unterwegs, kaum dass er dich im Song zuvor nachts behutsam auf die Hügel führte.

Von Folta´s Musikschule war die Counter-Culture-Jamband Szene in der San Francisco Bay Area, inspiriert von Größen wie den Grateful Dead, der Allman Brothers Band und weiteren bedeutsamen Musikern. Dazu seine Verehrung für Bob Dylan, die Beatles, Eric Clapton, Tom Petty und J.J. Cale, gepaart mit unbändiger Spielfreude und vielen Talenten. Letztere brachten ihn schließlich 1999 nach Los Angeles.
Hier arbeitete er mit verschiedenen Musikern, darunter auch Herman Matthews und Larry Kimpel, die für Künstler wie Sheryl Crow, Herbie Hancock, Tom Jones oder Alanis Morissette, Whitney Houston und Stevie Wonder arbeiteten und 2011, Von Folta´s Album „Spacesuit“ untermalten.
Was ihn und seine Mitstreiter verband, ist die Hingabe zu einer Musik, die sie bis hin zu ihren Wurzeln, dem Delta Blues ergründeten. Daraus entwickelte sich eine ganz eigene musikalische Spur. Dieser folgte Von Folta unerlässlich, widmete sich ihr und machte unbeirrt weiter. Einfach weil er muss. Und diese Kraft lässt er dich in seinen Songs wissen.
Zum Einen durch seine hintergründigen Texte. Ganz besonders aber dann, wenn Von Folta sie zu singen beginnt. Sein ganzer Mut, die Suche, aller Trotz und Übermut, jede Lust und jedes Ankommen liegt in seiner Stimme. Hier schafft es jemand wirklich, sein Herz auf der Zunge zu tragen und macht dir klar: Wir sind noch lange nicht am Ende, alles kommt gerade recht. Diese Präsenz bringt er vor allem bei seinen Live Gigs mit.
Seinen Stil fand er auf den Bühnen Kaliforniens: The Joint, Cat Club, Dragonfly, Malibu Inn und The Mint - um einige zu nennen - und bei der konzentrierten Arbeit im Studio.

Zur Zeit lebt Von Folta in Deutschland und ist weiterhin künstlerisch unterwegs. Nach dem erfolreichen Release seiner CD "Natural One" (2014) arbeitet er bereits an Aufnahmen für das nächste Album "Keep On Dancing" welches im Herbst 2016 erscheinen soll. Hörproben vom Album sind unter MUSIC zu finden.
Als ausgebildeter figurativer Maler ist Von Folta zudem auch als visueller Künstler aktiv. Einige seiner ausdrucksvollen Gemälde und Collagen lassen sich hier unter dem ART-link finden.